© Pastoraler Raum Anröchte-Rüthen

Firmung

Liebe Jugendliche,

Auf den folgenden drei Seiten findet Ihr die verpflichtenden gemeinsamen Treffen bis zu eurer

Firmung und auf den anderen Seiten die Liste der Projekte.

Die Projekte werden noch ergänzt und Ihr findet sie auf unserer Homepage (www.kirche-anroechte-ruethen.de).

Bitte tragt oben Euren Namen ein.

Ihr müsst mindestens an zwei Projekten teilnehmen. Lasst Euch die Teilnahme durch einen der Projektbegleiter

bestätigen. Beachtet, dass bei einigen Projekten die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch jederzeit bei uns melden.

Verantwortliches Team Firmvorbereitung:

Vikar Patrik Vitt    Tel.: 02947/989 2030   vikar.vitt@kirche-anroechte.de

Gem. Ref. Susanna Mirzaian   Tel. 02947/989 491    mirzaian@kirche-anroechte.de

Pastor Theobald Wiechers    Tel. 02947/973 3533    theo_wiechers@yahoo.de

 

Formular  Einverständniserklärung Einräumung Bildrechte für Minderjährige:

https://kirche-anroechte-ruethen.de/wp-content/uploads/sites/25/2022/02/Einraeumung-Bildrechte-bei-Minderjaehrigen-Fotos-fuer-Homepage.pdf

 

Firmpate(in)

Für die Firmung brauchen die Jugendlichen nur einen Firmpaten bzw. eine Firmpatin.

Voraussetzung: Das Patenamt darf jedes gefirmtes Mitglied der kath. Kirche übernehmen (darf nicht aus der Kirche ausgetreten sein).

Wenn der Pate nicht auf dem Gebiet des Pastoralen Raumes Anröche-Rüthen angemeldet ist, benötigt er dafür eine Patenbescheinigung der aktuellen Wohnsitzgemeinde.

 

Termine der Firmfeiern 2024

Samstag, 31.08.: 17.00 Uhr in St. Pankratius Anröchte

 

Sonntag, 01.09.: 10.30 Uhr und 14.30 Uhr in St. Johannes Rüthen

Verpflichtende Termine Firmvorbereitung

Montag, 03.06. von 18.00 Uhr bis ca. 19.30 Uhr: „ZWEIFELN & STAUNEN – EIN ABEND ÜBER GOTT, MICH SELBST UND MEINEN LEBENSWEG“

 

Wo: Pankratiushaus Anröchte – für Jugendliche aus Anröchte

 

Dienstag, 04.06. von 18.00 Uhr bis ca. 19.30 Uhr: „ZWEIFELN & STAUNEN – EIN ABEND ÜBER GOTT, MICH SELBST UND MEINEN LEBENSWEG“

 

Wo: Pankratiushaus Anröchte – für Jugendliche aus Altengeseke, Berge, Effeln und Mellrich

Dienstag, 25.06. ab 17.00 Uhr: Persönliches Anmeldegespräch für die Firmung im Pankratiushaus Anröchte (Untere Kirchstraße 2)

 

oder

 

Mittwoch, 26.06. ab 17.00 Uhr: Persönliches Anmeldegespräch für die Firmung im Pfarrheim Rüthen (Windpothstraße 35)

Mittwoch, 26.06. ab 17.00 Uhr: Persönliches Anmeldegespräch für die Firmung im Pfarrheim Rüthen (Windpothstraße 35)

Donnerstag, 27.06. um 18.00 Uhr: OPEN-AIR-MESSE (Eulenspiegel)

 

Wo: Rüthen, Eulenspiegel 9

 

Sonntag, 25.08. um 17.00 Uhr: ABEND DER VERSÖHNUNG

 

Wo: St. Pankratius Anröchte

oder

St. Johannes Rüthen

Donnerstag, 29.08.: ÜBUNGSTERMIN FÜR ANRÖCHTE in St. Pankratius Anröchte

17.00 Uhr: für die 14.30 Uhr-Gruppe

18.00 Uhr: für die 17.00 Uhr-Gruppe

Freitag, 30.08.: ÜBUNGSTERMIN FÜR RÜTHEN in St. Johannes Rüthen

17.00 Uhr: für die 10.30 Uhr-Gruppe

18.00 Uhr: für die 14.30 Uhr-Gruppe

Projekte

Samstag, 13.04. von 19.00 bis ca. 22.00 Uhr: NIGHTFEVER

 

Nightfever ist eine im Nachgang zum Kölner Weltjugendtag 2005 entstandene weltweite Initiative, bei der junge Erwachsene Passantinnen und Passanten in die Kirche einladen. In besonderer Atmosphäre von Musik und Licht sind die Besucherinnen und Besucher eingeladen, einen Moment zu verweilen und eine Kerze anzuzünden. Der Abend beginnt mit der Feier der Vorabendmesse und endet mit einem Nachtgebet. Dazwischen sind die Türen der Kirche zum Kommen und Gehen geöffnet.

 

Wo: Marktkirche in Paderborn (Kamp 1, 33098 Paderborn)

 

Anmeldung: Vikar Patrick Vitt

(vikar.vitt@kirche-anroechte.de)

 

Teilnehmerzahl: beliebig

Freitag, 03.05. um 17:00 Uhr: JOURNEY OF SPIRIT

Ihr plant für Groß und Klein eine Wanderung zum Kreuz im Effelner Wald „An den drei Buchen“, bereitet hier einen meditativ-kreativen Wortgottesdienst vor und gebt im Anschluss kleine selbst hergestellte Give-Aways aus Naturmaterialien aus.

Wo: Effelner Wald „An den drei Buchen“

(Planungstreffen im Franz-Stock-Haus in Effeln)

Anmeldung: bis zum 22.03. bei Melanie Radke                        (melanielinhoff@gmx.de oder 01751626665) Teilnehmerzahl: beliebig

In Menzel findet ein Bastelnachmittag für Kleinkinder im Pfarrheim statt. Ihr seid eingeladen, bei diesem Nachmittag zu helfen und zu unterstützen.

 

Wo: Pfarrheim in Menzel

 

Anmeldung: Karin Bunse (k-bunse@t-online.de)

 

Teilnehmerzahl: nur für Firmbewerber aus Menzel!

Dienstag, 21.05. von 14.00 bis 16.00 Uhr: GESTALTUNG EINES SENIORENNACHMITTAGS

 

Gestaltung eines Nachmittags für die teilnehmenden Senioren bei der „Tagespflege auf dem Land“. Verbringt Zeit mit den Senioren! Z.B. beim Spielen von Gesellschaftsspielen, Basteln oder/und gemeinsamen Waffeln backen

 

Wo: Pfarrheim Oestereiden, Antoniusstr. 5, 59602 Rüthen-Oestereiden

 

Anmeldung: bis 08.05.2024 bei Christiane Mertens (nane-kemper@gmx.de)

(Für die Umsetzung treffen wir uns vorher. Termin dafür wird bei

Stattfinden mit den Teilnehmern abgestimmt.)

 

Teilnehmeranzahl: max. 5 Firmlinge

Mittwoch, 29.05. von 18.00 bis ca. 20.00 Uhr: VORBEREITUNG FÜR FRONLEICHNAM UND DEN LOBETAG

 

Ihr seid eingeladen zu helfen, das Fronleichnamsfest und den Lobetag vorzubereiten (Fahnen aufstellen, Bänke holen, etc.)

 

Wo: St. Nikolaus Kirche (Marktplatz in Rüthen)

 

Anmeldung: bei Martin Krüper (martin-krueper@web.de)

 

Teilnehmerzahl: 5 Firmbewerber

Donnerstag, 30.05. von 7.30 bis ca. 11.00 Uhr: FRONLEICHNAMFEST IN RÜTHEN

 

Ihr seid eingeladen zu helfen, für das Fronleichnamsfest auf- und abzubauen und an der Hl. Messe und der Prozession teilzunehmen.

 

Wo: St. Nikolaus Kirche (Marktplatz in Rüthen)

 

Anmeldung: bei Martin Krüper (martin-krueper@web.de)

 

Teilnehmerzahl: 5 Firmbewerber

 

Donnerstag, 30.05. –  ab 9.00 Uhr Teilnahme an der Fronleichnamsprozession anschl. bis ca. 18.00 Uhr: MITARBEIT BEI DER BENNEUNG DER RÄUME IM PANKRATIUSHAUS

 

Die Räume im Pankratiushaus werden nach verschiedenen Heiligen benannt und an diesem Sonntag wird der Gemeinde die Neu-Benennung der Räume und die jeweiligen Heiligen vorgestellt. Dabei freut sich der Pfarrgemeinderat über Eure Unterstützung und Mithilfe, u.a. beim Waffelbacken und -verkauf.

 

Wo: Pankratiushaus Anröchte

 

Anmeldung: bis zum 20.05. bei Gabriele Reitze

(info@architekt-reitze.de oder 02947/277)

 

Teilnehmerzahl: beliebig

Sonntag, 02.06. von 6.30 bis ca. 11.30 Uhr: LOBETAG IN RÜTHEN

 

Ihr seid eingeladen an der Hl. Messe und der Prozession zum Lobetag in Rüthen teilzunehmen und beim anschließenden Abbau mitzuhelfen.

 

Wo: 6.20 Uhr vor der Sakristei der St. Nikolaus Kirche (Marktplatz in Rüthen),

 

Anmeldung: bei Martin Krüper (martin-krueper@web.de)

 

Teilnehmerzahl: beliebig

Sonntag, 02.06.: GESTALTUNG DER PROZESSION

In Menzel findet an diesem Tag die Prozession statt und der Pfarrgemeinderat freut sich, wenn Ihr diese mitgestaltet. Nähere Infos bekommt Ihr bei Frau Bunse.

 

Wo: Pfarrkirche St. Johannes Evangelist Menzel

 

Anmeldung: Karin Bunse (k-bunse@t-online.de)

 

Teilnehmerzahl: nur für Firmbewerber aus Menzel!

Samstag, 15.06. von 14.00 bis 18.00 Uhr: UNTERSTÜTZUNG BEIM JUBILÄUM

 

Der Betreuungsverein des katholischen Teilstandortes der Rüthener Nikolaus-Grundschule in Kallenhardt feiert sein 30-jähriges Jubiläum. Zu der Jahrfeier findet ein kleines Fest an der Grundschule statt und ihr seid eingeladen mitzuhelfen und die Kinder bei Spiel und Spaß zu betreuen.

 

Wo: Grundschule Kallenhardt

 

Anmeldung: bis zum 18.05. bei Rita Keuthen

(02902 4851)

 

Teilnehmerzahl: 8 Firmbewerber

 

Sonntag, 23.06. von 13.00 bis 18.00 Uhr: WAFFELBACKEN

 

Ihr seid eingeladen, Waffeln für einen guten Zweck zu backen.

 

Wo: Netzwerkstatt Westereiden, Dorfstr. 50, 59602 Rüthen-Westereiden

 

Anmeldung: bis zum 09.06. bei Christiane Mertens (nane-kemper@gmx.de)

(Für die Umsetzung treffen wir uns vorher. Termin wird bei

Stattfinden mit den Teilnehmern abgestimmt.)

 

Teilnehmerzahl: mind. 5 Firmlinge, max. 10 Firmlinge

 

Montag, 08.07. bis Sonntag, 14.07.: EINFACH NUR MAL WEG!!! – WIR SETZEN WIEDER DIE SEGEL

 

Die Jugendabteilung der Dekanate Lippstadt-Rüthen und Hochsauerland-Ost bieten einen Segeltörn an: Über Gott und die Welt reden, Rauskommen, den eigenen Kompass neu ausrichten und die Horizonte erweitern.

Die Kosten für die Woche betragen 280€. Darin sind enthalten: Die Miete des Schiffes, die Anreise nach Kampen in den Niederlanden und die Vollverpflegung an Board. Der Anmeldeschluss ist der 28.04.2024.

 

Wo: auf dem Ijsselmeer (Niederlande)

 

Anmeldung: Christian Möser

Referent für Jugend und Familie im Dekanat Lippstadt-Rüthen

(c.moeser@dekanat-lippstadt-ruethen.de oder

02943/8719018)

 

Teilnehmerzahl: Die Anzahl ist auf 22 begrenzt und die Nachfrage ist hoch!